Fluggebiet Hochfelln – Dein Tandemflug von der „Aussichtsterrasse“ des Chiemgaus

Der Name verspricht nicht zu viel. Oben am Gipfelkreuz angekommen, ist der Ausblick gigantisch.
Und garantiert genauso gigantisch wird dein persönlicher Panorama-Tandemflug. Der 1674 Meter hohe Hochfelln liegt in den Chiemgauer Alpen, südlich von Bergen und westlich von Ruhpolding. Fast täglich kannst du hier Gleitschirmflieger und Drachenpiloten beim Starten und Fliegen bewundern.

Sobald wir selbst mit dem Gleitschirm abgehoben sind, hast du einen wunderbaren Fernblick auf die Gipfelwelt der Zentralalpen. Auch die Berchtesgadener Berge mit dem Watzmann und sogar der Groß-Venediger sind in Sicht! In Richtung Norden erblickst du das Bayerische Alpenland und den Chiemsee – alleine das macht dein Paragliding-Erlebnis schon zum echten Highlight – großes Ehrenwort!

Auf einen Blick

Unsere Tandem-Startplätze vom Hochfelln

… und was Du sonst noch wissen musst!

Treffpunkt & Anreise

Wir treffen uns an der Talstation der Hochfelln-Seilbahn. Info Anfahrt!

Adresse Treffpunkt:

Maria-Eck-Straße 8, 83346 Bergen (Parkplatz ist gebührenpflichtig)

Anreise per Bahn:

Du kannst ebenfalls mit der Bayerischen Regionalbahn (BRB) anreisen. Wir holen dich dann nach Vereinbarung am Bahnhof in Bergen ab.
Gemeinsam starten wir von der Talstation der Hochfelln Seilbahn in zwei Abschnitten zu den Startplätzen im Gipfelbereich. Auf ganze 1665 Meter Höhe!

Startplätze

Insgesamt gibt es vier Startplätze, die wir jeweils in einer Gehzeit von ungefähr 5 Minuten von der Bergstation erreichen. Der Hauptstartplatz liegt Südöstlich. Von dort hast du einen tollen Blick auf Ruhpolding unterhalb der Tabor Kapelle.

Höhendifferenz

Die Differenz beträgt ungefähr 960 Höhenmeter – ein garantiert unvergesslicher Gleitschirmflug!

Landeplatz

Der Landeplatz ist in der Nähe der Seilbahn, nur ungefähr 200 Meter von der Talstation Hochfelln entfernt. Vom Ausgangspunkt erreichst du ihn in wenigen Minuten.

Buchungszeitraum

April bis Oktober!

Nützliche Links

Informationen zur Kampenwand Region

Hochfelln Seilbahn

Aussichtsterrasse des Chiemgaus

Bergen im Chiemgau

Urlaubsort zwischen Chiemsee und Chiemgauer Alpen

Neu:

Dein Bergsteigerflug vom Hochfelln

Kombiniere deinen Tandemflug vom Hochfelln mit einer Wandertour!

… Klingt gut? Dann haben wir da was für dich: Unseren Bergsteigerflug. Hier verbindest du dein Tandemerlebnis ganz einfach mit einer traumhaften Panoramawanderung auf den Hochfelln. Deinen Weg nach oben, kannst du dir ganz entspannt selbst aussuchen. Es gibt leichtere und anspruchsvollere Touren für deine persönliche Wanderung. Das Beste: Unterwegs kannst du in eine der urigen Almen einkehren, die deinen Pfad kreuzen. Egal, ob Germknödel oder Krustenbraten, ordentlich gestärkt erreichst du schließlich unseren Treffpunkt. Und hier wartet dann dein Highlight des Tages: Dein wunderbares Flugerlebnis vom Hochfelln…

Neugierig geworden?

Einkehr im höchstgelegenen Gasthaus im Chiemgau

Entscheidest du dich für eine Wanderung bis ganz nach oben, kommst du an mehreren schönen Hütten vorbei (Bründling-Alm, Bachschmied-Kaser Alm, Gleichenbergalm ). Lass dich hier mit einem deftigen Brotzeitbrettl und vielen anderen Leckereien verwöhnen.

Am Gipfel angekommen, erreichst du schließlich das Hochfellnhaus. Es liegt auf stolzen 1671 Metern und ist damit die höchstgelegene Wirtschaft in der Region! In der gemütlichen Einkehrmöglichkeit gibt es von Pommes bis Apfelstrudel ganz viele leckere Schmankerl für die ganze Familie. Lasst es euch schmecken!

Oberhalb des Hochfellngipfels findest du auch die Tabor Kapelle, die immer noch für Hochzeiten und Bergmessen genutzt wird. Ein Besuch lohnt sich! Außerdem gibt’s oben einen tollen Rundweg, der sich auch für Kinderwagen und Rollstuhl eignet. Wir wünschen viel Spaß!